Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden
Ihr direkter Kontakt ins Krankenhaus: 02961 / 780 - 0
Menü

Duales Studium im Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon erweitert

28.06.2017

Duales Studium im Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon erweitert

Studierende erhalten Unterstützung durch spezielle Lerncoaches

Seit November 2016 ist es möglich: Studieren in Brilon. Mithilfe einer Kooperation zwischen der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon sowie der Fachhochschule Münster wurde der Studiengang „Pflege Dual“ erfolgreich implementiert und bis heute weiter ausgebaut.
Innerhalb von acht Semestern kann neben der Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in per Fernstudium der Abschluss „Bachelor of Science“ erreicht werden. Dabei gliedern sich die Semester in Phasen des Selbststudiums und in Präsenzphasen an der FH Münster.
Um die Studierenden auf ihrem Lernweg noch intensiver zu begleiten, stellt ihnen der Fachbereich Pflege und Gesundheit der FH Münster seit Mitte 2017 sogenannte „Lerncoaches“ zur Seite: Ungefähr alle vier Wochen treffen sich die wissenschaftlichen Mitarbeiter mit einer ihnen zugeteilten Studierendengruppe in den Räumlichkeiten der Krankenpflegeschule Brilon, um verschiedene Probleme im Lernprozess zu besprechen sowie entsprechende Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten. „Dadurch möchten wir unseren Studenten eine umfassende Unterstützung vor Ort ermöglichen und das Studienangebot noch attraktiver gestalten“, erklärt Petra Vorderwisch, stellvertretende Schulleiterin der Krankenpflegeschule in Brilon.
Interessierte können sich auf der Seite der Krankenpflegeschule im Karrierebereich unter www.krankenhaus-brilon.de informieren oder sich jederzeit persönlich beraten lassen (Carolin Müller, Koordinatorin Tel. 02961/780-1435).

(Auf dem Foto sehen Sie das Treffen einer Studentengruppe mit ihrem Lerncoach aus Münster - v.l. : Katharina Drepper, Lerncoach der Fachhochschule Münster; Jonas Bilstein, dualer Student im 1. Ausbildungsjahr; Petra Vorderwisch, stellvertretende Leiterin der Krankenpflegeschule Brilon; Jan-Niklas Matthes, dualer Student im 2. Ausbildungsjahr; Carolin Müller, Koordinatorin des Studiengangs an der Krankenpflegeschule Brilon; Lea-Sophie Moriz, duale Studentin im 2. Ausbildungsjahr)

Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGmbH   |   Am Schönschede 1   |   59929 Brilon