Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden
Ihr direkter Kontakt ins Krankenhaus: 02961 / 780 - 0
Menü

Was passiert, wenn meine Angehörigen pflegebedürftig werden?

14.02.2018

Was passiert, wenn meine Angehörigen pflegebedürftig werden?

Initialpflegekurs für pflegende Angehörige und Interessierte im Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon

Im Krankheitsfall in vertrauter, familiärer Umgebung gepflegt werden – das wünschen sich viele. Für die pflegenden Angehörigen ist dies eine Herausforderung, die sie zunächst vor Fragen und Probleme stellt.

Im Städtischen Krankenhaus Maria-Hilf Brilon wird im März wieder ein Initialpflegekurs angeboten, der Ihnen dabei helfen kann, diese neue Aufgabe zu bewältigen oder sich darauf vorzubereiten.
An 3 Kurstagen á 3 Stunden werden Ihnen unterschiedliche Pflegetechniken, umfangreiche Informationen sowie Beratung und Orientierungshilfen vermittelt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wann: 14. März 2018 von 16:30 - 19:30 Uhr
            21. März 2018 von 16:30 - 19:30 Uhr
            28. März 2018 von 16:30 - 19:30 Uhr

Wo: Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon
       Am Schönschede 1
       59929 Brilon

Information und Anmeldung:
Interessierte können sich telefonisch unter 02961/780-1929 (Frau Stefanie Kleine) oder 02961/780-1868 (Frau Claudia Brüggemann) informieren und anmelden.

Foto: Sabrinity.com

Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGmbH   |   Am Schönschede 1   |   59929 Brilon