Ihr direkter Kontakt ins Krankenhaus: 02961 / 780 - 0
Menü

Geriatrie - die ganzheitliche Therapie für betagte Patienten

Dr. med. Heinrich Kerkhoff

Herzlich willkommen im Fachbereich Geriatrie (Altersmedizin) als Teilbereich der Inneren Medizin. Im Fokus steht die altersmedizinische frühmobilisatorische Komplexbehandlung getreu dem Motto "frischer Elan im fortgeschrittenen Alter".

Häufig liegen bei Alterspatienten mehrere Krankheiten und Defizite gleichzeitig vor, welche alle Einfluss auf den Verlauf der Hauptkrankheit haben und auf den späteren Rehabilitationsverlauf maßgeblich einwirken. Die geriatrische Behandlung im Krankenhaus Maria-Hilf Brilon basiert daher auf einem ganzheitlichen Konzept, wonach ein therapeutisches Team mit den Patienten und Angehörigen zusammenarbeitet, um eine größtmögliche Selbstständigkeit im Rahmen des Möglichen wiederzugewinnen.


Ihr Dr. med. Heinrich Kerkhoff

 

Leistungsspektrum

Allgemein

Betagte Patienten, bei denen sich eine akute Erkrankung mit typischen altersmedizinischen Problemen verbindet, werden in unserer Abteilung im Rahmen der geriatrischen frührehabilitativen Komplexbehandlung durch ein interdisziplinäres, geriatrisches Team intensiv betreut. Dabei handelt es sich um ein ganzheitliches modernes Therapiekonzept, welches die gesundheitlichen Beschwerden mehrerer, verschiedener geistiger und körperlicher Beschwerden, die oftmals parallel auftreten, individuell berücksichtigt. Funktionelle Beeinträchtigungen sowie psychosoziale Probleme des Patienten werden in die frührehabilitative Therapie einbezogen. Mit der geriatrischen Behandlung soll die Lebensqualität zurückerlangt und ein beschwerdearmes Leben trotz Erkrankungsvielfalt ermöglicht werden. Ziel der Therapie ist immer, die Genesung und den Wiedereinstieg in den häuslichen Alltag oder in die Pflegeeinrichtung zu beschleunigen. Gleichzeitig soll durch die Behandlungen eine weitgehend selbstständige und selbstbestimmte Lebensführung des Alterspatienten erhalten bzw. wiederhergestellt werden. Dies führt zusätzlich zur Entlastung der Angehörigen und Pflegenden.

Schwerpunktmäßig befasst sich die Komplexbehandlung mit folgenden typischen Erkrankungen oder Unfallfolgen bei älteren Menschen:

  • Immobilität
  • Inkontinenz
  • Demenz
  • Depression
  • Mangelernährung
  • Folgen eines Sturzes mit Frakturen wie Oberschenkelhalsbruch
  • Schlaganfall
  • Herzschwäche
  • Neurologische Erkrankungen wie das Parkinson Syndrom

Umfangreiches Angebot durch enge Kooperation mit Facharztpraxen am Haus

Alle relevanten Untersuchungsmethoden sind in unserem Krankenhaus, auch in Kooperation mit den verschiedenen anderen Abteilungen (z.B. Gynäkologie und Urologie), vorhanden.

verschiedene medizinische Fachrichtungen im und am Haus (z.B. Kardiologie, Diabetologie, Chirurgie)

  • Therapieflexibilität durch kurze Wege und interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Telemedizinische Schlaganfallbehandlung
  • verschiedene patientenbezogene Therapiebereiche: Physio- und Ergotherapie, Logopädie, Psychologie, Sozialarbeit etc.
  • schnelle Diagnostik und Therapie durch u.a. MRT, CT, Linksherzkatheter-Messplatz (DSA), Nierensteinlithotripter
  • modernste OP-Ausstattung
  • Wohlfühlatmosphäre durch altersgerechte Stationsgestaltung (u.a. circadianes Lichtsystem)
  • Diabetologie/Zentrum für Ernährungsmedizin
  • Schmerzbehandlung
  • Kostenloses Pflegetrainingskurse und Unterstützung für pflegende Angehörige nach dem Krankenhausaufenthalt
  • Gerontologisch-psychiatrische Tagesklinik (im Aufbau)

Wir sind Mitglied im Bundesverband Geriatrie sowie der deutschen Gesellschaft für Geriatrie.

Ärztliches Team

Dr. Kerkhoff

Dr. med. Heinrich Kerkhoff
Chefarzt
-Facharzt für Innere Medizin und klinische Geriatrie

Dr. Büttner

Anna Büttner
Oberärztin
-Fachärztin für Innere Medizin

 

Unsere Geriatrie-Station:

Geriatriestation

Kontakt


SEKRETARIAT
Beate Bormki

beate.bormki@kh-brilon.de
02961-780-1232
02961-7801456
 

SEKRETARIAT
Nicole Scholz

nicole.scholz@kh-brilon.de
02961-780-1231
02961-780-1456
 
 

Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGmbH   |   Am Schönschede 1   |   59929 Brilon