Ihr direkter Kontakt ins Krankenhaus: 02961 / 780 - 0
Menü

Zentrum für Nephrologie und Dialyse

 
 
Nephrologische Gemeinschaftspraxis Brilon

Die nach modernsten Kriterien eingerichtete Fachpraxis mit 22 Dialyse-Einheiten und einem Akutbehandlungsplatz zur Behandlung von Patienten mit Nierenversagen sowie zur Plasmaaustausch-Therapie und Lipidapherese ist räumlich durch einen lichtdurchfluteten Verbindungsgang direkt an das Krankenhaus Maria-Hilf Brilon angeschlossen. Dieser Anschluss und die enge Kooperation zu den medizinischen Einrichtungen des Krankenhauses - auch auf der Intensivstation - schaffen Vorteile für die Patienten: Kurze Wege von den Stationen zur Therapie und eine medizinisch optimale, lückenlose Versorgung.

 
 
 

Leistungsspektrum

Therapie und Diagnostik:

  • Behandlung von Nierenerkrankungen und Bluthochdruck
  • sämtliche Hämodialyseverfahren
  • Transplantationsvorbereitungen und -nachsorge

Behandlungsschwerpunkte:

  • Lipidapherese

Sprechstunden:

Dienstag und Donnerstag 08:00 – 12:00 Uhr

Nur nach Vereinbarung

 
 

Kontakt


Zentrum für Nephrologie und Dialyse

INTERNIST-NEPHROLOGE, HYPERTENSIOLOGE (DHL)
Dr. med. Jürgen Bachmann

02961-97 86 71
 
Zentrum für Nephrologie und Dialyse

INTERNIST-NEPHROLOGE, HYPERTENSIOLOGE (DHL)
Dr. med. Jürgen Herting

02961-97 86 71
 
Zentrum für Nephrologie und Dialyse

INTERNIST-NEPHROLOGE, HYPERTENSIOLOGE (DHL), SOMNOLOGE (DGSM)
Dr. med. Meinolf Nölle

02961-97 86 71
 
Zentrum für Nephrologie und Dialyse

INTERNIST-NEPHROLOGE, DIABETOLOGE (DDG), HYPERTENSIOLOGE (DHL)
Wilfried Camen

02961-97 86 71
 
Zentrum für Nephrologie und Dialyse

INTERNIST-NEPHROLOGE, HYPERTENSIOLOGE (DHL)
Heiner Jahnz

02961-97 86 71
 
 

Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGmbH   |   Am Schönschede 1   |   59929 Brilon