Ihr direkter Kontakt ins Krankenhaus: 02961 / 780 - 0
Menü

Radiox: Zentrum für Strahlentherapie

 
 
Logo radiox

Auf dem Gelände des Briloner Gesundheitsparks eröffnete im Jahr 2011 ein hochmodernes Strahlentherapiezentrum. Durch die Kooperation zwischen "radiox" und dem Krankenhaus Maria-Hilf Brilon kann das onkologische Leistungsspektrum des Gesundheitsparks um innovative strahlentherapeutische Angebote erweitert werden. Kernstück des neuen Zentrums ist ein Linearbeschleuniger der neuesten Generation. Die Strahlentherapie ist neben der Chirurgie und der Chemotherapie eine der drei Hauptsäulen der Krebstherapie.

 
 
 

Leistungsspektrum

Bestrahlungsarten

  • 2D
  • 3D
  • IMRT
  • Brachytherapie im Verbund der Praxisgemeinschaft radiox
  • stereotaktische Bestrahlungen mittels Cyberknife

Behandlungen

  • gesamte onkologische Bandbreite
  • gutartige Erkrankungen wie Entzündungen
  • degenerative Gelenks- und Bindegewebserkrankungen zur Schmerztherapie

Bestrahlungsplanung

Die Bestrahlung selbst dauert nur wenige Minuten. Dabei wird die zuvor festgelegte Zielregion mit Photonen oder Elektronen, diese werden mit dem Linearbeschleuniger erzeugt, bestrahlt. Die Strahlen sind nicht spürbar. Bei Verlassen des Bestrahlungsraumes ist keine Strahlung mehr vorhanden.

Für die Reproduzierbarkeit der Bestrahlung ist es unbedingt notwendig, dass vor der eigentlichen Therapie die Lagerung des Patienten festgelegt wird. Dabei werden unterschiedliche Lagerungshilfen wie Unterlagen, Kniekissen, Armstützen etc. als Hilfsmittel verwendet.

Die Lagerung des Patienten wird dokumentiert. Es werden Markierungen eingezeichnet, diese bleiben bis zum Therapieende erhalten. Nach Durchführung eines Planungs-CT wird dieses dann genutzt um darin die Zielregion festzulegen und mögliche Risikostrukturen zu schonen. Nach Berechnung des Planes durch Medizin-Physiker beginnt die Bestrahlung auf dieser Grundlage möglichst schonend und effektiv.

Sprechstunden

Mo. - Fr.: 08.00 - 16.00 Uhr

 
 

Kontakt


radiox Zentrum für Strahlentherapie & Radiologie

ARZT FÜR STRAHLENTHERAPIE
Janko Juricko

02961 - 9 62 87-0
02961 - 9 62 87-18
 
radiox Zentrum für Strahlentherapie und Radiologie

ARZT FÜR RADIOLOGISCHE DIAGNOSTIK
Stephan Keuthage

02961 - 9 62 87-0
 
 
 
radiox Zentrum für Strahlentherapie & Radiologie

ARZT FÜR DIAGNOSTISCHE RADIOLOGIE
Dr. med. Ralf Krämer

02961 - 9 62 87-0
 
 

Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGmbH   |   Am Schönschede 1   |   59929 Brilon