Ihr direkter Kontakt ins Krankenhaus: 02961 / 780 - 0
Menü

Datenschutzerklärung

Die
Städtische Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGbmH
achtet besonders auf den Schutz Ihrer persönlichen, personenbezogenen Daten. Im Folgenden erläutern wir Ihnen die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verarbeitung.

Nutzungsdaten
Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen.
Sollten Sie per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, verwendet das Krankenhaus Ihre E-Mail-Adresse nur zur Beantwortung Ihrer Frage. Sollte eine Beantwortung in anderer Weise gewünscht sein, werden beispielsweise weitere Merkmale zu Ihrer Identifikation (ggf. Telefon-Nummer oder Anschrift), benötigt.

Unterrichtung der Nutzenden
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Internetangebot des Krankenhauses Maria-Hilf Brilon und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Im einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers, verwendetes Betriebssystem.
Gespeichert wir die IP-Adresse des Rechners bzw. die Netzwerk-Adresse des Providers, von dem die Anfrage abgeschickt wurde. Personenbezogene Nutzerprofile können damit aber nicht ohne weiteres gebildet werden. Eine Weitergabe an Dritte, weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Bearbeitung Webauftritt
Der Webauftritt wird durch die
MYBOOM Internet GmbH, Rixener Str. 8, 59929 Brilon
gehostet.


Unbefugte Verwendung, Nutzung, Verfälschung
Es werden entsprechende organisatorische und technische Anstrengungen, die dem Stand der Technik entsprechen, unternommen, um Ihre Daten vor Verlust, Verfälschung oder Kenntnisnahme Unbefugter zu sichern.


Auskunftsrecht
Als Nutzer haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person/Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen
Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie gern an die Datenschutzbeauftragte des Krankenhauses unter der E-Mail-Adresse richten.
Ggf. kann die Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGmbH in Einzelfällen auf Anordnung einer der zuständigen Stellen Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten erteilen. Dies kommt gem. § 113 TKG in Frage: „(…)soweit dies für die Verfolgung von Straftaten oder Ordnungswidrigkeiten, zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung oder für die Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes erforderlich ist.


Datenschutzhinweis von Google Analytics
"Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Städt. Krankenhaus Maria-Hilf Brilon gGmbH   |   Am Schönschede 1   |   59929 Brilon